Hotel & Weinrestaurant Spundloch Veitshöchheim
 

Philosophie

Auf den Spuren der jungen Familie Obert

Sascha Obert und seine Frau Tanja stellen sich der Herausforderung und übernahmen das Traditionshaus von den Eltern am 03. Januar 2011. Die erste Generation, Georg und Dolores Obert, sind seit 1979 Eigentümer und Betreiber des ursprünglich fränkischen Hotel-Wirtshaus Spundloch in Veitshöchheim. Im Jahr 1992 erfolgten der Umbau des Restaurants (105 Sitzplätze + 60 Sitzplätze im Hof) und der Neubau eines 16-Betten-Hotels. Das Spundloch befindet sich im Ortszentrum, gegenüber dem bekannten Rokokogarten. Die Entfernung zur Stadtmitte Würzburgs beträgt etwa 10 Fahrminuten.

 

Die Philosophie

Ein besonderes Anliegen ist es dem Ehepaar, dem Restaurant frischen Wind zu verleihen. Das Hotel-Weinrestaurant Spundloch in Veitshöchheim bei Würzburg hat das Thema Weingenuss und Gaumenfreuden bewusst ausgewählt. Weingenuss steht für das fränkische Lebensgefühl und Gaumenfreuden für die Würze des Moments. Eine „Gastronomie, die mehr will“, sagt Sascha Obert, bei der Rückfrage wie sein Konzept aussehen wird. „Gepflegte Weinkultur, Qualität zu fairen Preisen, Erlebnis und Erholung für ein breites Zielpublikum. Kurzum: Der Spaß an einem guten Glas Wein und gutem Essen bei entspannter Atmosphäre“. Zusätzlich wird ein Weinhandel integriert, damit die Weingenießer die Möglichkeit haben, Weine für zu Hause direkt einzukaufen – natürlich zum Erzeugerpreis. Außerdem lädt ein gut sortierter Weinkeller zu interessanten Weinproben mit Weinen von Spitzenwinzern der Region. Alle Weinproben werden vom jungen Chef begleitet. Sascha Obert betont, dass die Tradition ihm wichtig ist beizubehalten. Ein Familienbetrieb, mit guter fränkischen Küche und besonderem Wohlfühlambiente.

 

Sascha Obert und sein Lebensweg

Der staatlich geprüfte Hotelbetriebswirt mit Ausbilderschein, Sascha Obert, machte seine Ausbildung zum Restaurantfachmann im 4-Sterne Hotel Rebstock in Würzburg. Nach verschiedenen beruflichen Stationen arbeitete er bereits seit 2008 im elterlichen Betrieb mit. Zusätzlich hat er eine Ausbildung als Wine Expert Gold an der Deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz absolviert.

Mit seiner Frau Tanja hat er vier Kinder, die Söhne Silas (2005), Nils (2007), Nicklas (2009), Timmy (2012). Seine Leidenschaft gilt nicht nur dem Hotel und Weinrestaurant Spundloch, sondern auch seinen Hobbies, dem Wein und dem guten Essen. Besonders das Fliegen mit einem Motorflugzeug löste große Begeisterung bei ihm aus. Die Zeit ist zwar knapp bemessen, doch als Ausgleich versucht er so oft wie es möglich ist, die Freiheit über den Wolken zu genießen.

 

Familie Obert
Familie Obert
Shadow Bottom